DARM O H N E CHARME | Thomas Foitzik

Verlag: Europa Buch
Preis: € 13,90
Genre: Sachbuch
Reihe: Globus
Seiten: 213
Sprache: Deutsch
EAN: 9791220110822

Nach Brustkrebs bei Frauen und dem Prostatakarzinom beim Mann ist Darmkrebs in Deutschland die zweithäufigste Krebsart und insgesamt auch die zweithäufigste Krebstodesursache. Zwar ist die Zahl an Darmkrebsneuerkrankungen in Deutschland in den letzten Jahren insgesamt (leicht) gesunken, bei Erwachsenen unter 50 Jahren hat sie jedoch zugenommen. Rund 50.000 Darmkrebsoperationen werden jährlich in Deutschland vorgenommen. Der chirurgische Eingriff ist eine für den Betroffenen (im wahrsten Sinne des Wortes) einschneidende Maßnahme. Wie bei kaum einer anderen Behandlung stellen sich dem Patienten Fragen, auf die er Antworten sucht. Dieses Buch beantwortet sehr ausführlich und in einer für den medizinischen Laien gut verständlichen Weise Fragen rund um die Darmkrebs-Operation. Was genau kommt auf den Patienten vor, während und nach der Operation zu? Ebenso werden Detailfragen beantwortet, die aufkommen, wenn es im Krankheitsverlauf bzw. nach der OP kompliziert wird.

Prof. Dr. med. Thomas Foitzik (Jahrgang 1961) spezialisierte sich auf dem Gebiet der operativen Behandlung von Tumoren der Bauchspeicheldrüse, des Magens, Darms und Enddarms. Seit 2010 ist er Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirugie am Johanna-Etienne-Krankenhaus in Neuss, einem von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Darm- und Bauchspeicheldrüsenkrebszentrum. Neben zahlreichen Publikationen in renommierten Fachzeitschriften und Vorträgen, die Prof. Dr. med. Foitzik auf nationalen und internationalen Kongressen in der Vergangenheit gehalten hat, ist sein Engagement für die Qualitätssicherung in der Patientenversorgung hervorzuheben. Er gewann mehrere Forschungspreise.