MIRABELLE UND DIE FEEN | Maria-Christin Kambouris

Verlag: Europa Buch
Preis: € 12,90
Genre: Fiktion
Reihe: Universum
Seiten: 84
Sprache: Deutsch
EAN: 9791220104456

„Das Wasser ist kraftvoll, weich, lebendig, rein, funkelnd und es hört auf niemanden. Es geht seinen eigenen Weg. Genau wie du, genau wie deine Oma”, sagte die Fee. Ich war so glücklich, so frei, so voller Liebe. Meine Oma war keine Träumerin! Sie wusste mehr über das Leben, als jeder andere, und versuchte, mir dieses Wissen zu übertragen.“

Mirabelle ist nur 12 Jahre alt und, so wie alle anderen Kinder, besitzt sie über eine grenzenlose Vorstellungskraft. Ihre innige Beziehung zu ihrer Oma, welche sie am Haus am Meer besucht, spielt dabei ein große und wichtige Rolle. Eines Tages kommt die geliebte Oma unerwartet ums Leben. Dieser Verlust wirkt sich besonders gravierend auf Mirabelle aus, die sich von nun an allein gelassen fühlt in dieser Welt.
Was das kleine, aufgeweckte Mädchen noch nicht weiß ist, dass das Haus am Meer ein Geheimnis birgt. Mirabelle entdeckt durch ihr unerschütterliches Vertrauen in ihre Oma, eine wunderschöne, magische Welt, die von den Feen der vier Grundelemente besiedelt ist. Die Feen begleiten sie von nun an auf jedem ihrer Wege … Doch wird sie es schaffen, auch ihre erwachsenen Eltern von der Existenz dieser anderen Welt zu überzeugen?

„Siehst du das Wasser? Es kommt aus der Erde und aus der Luft. Es ist überall, doch wenn es aus dem Himmel kommt, sei dir sicher, dass der Himmel weint, weil er eines seiner Kinder verloren hat. Irgendwo auf dieser Erde hat gerade ein Menschenkind den Glauben an sich selbst aufgegeben.“

Eine bewegende, hochemotionale Geschichte, wo eines feststeht: manchmal muss man in der Lage sein, die Vergangenheit loszulassen, um weiterzugehen. Andere Male jedoch muss man sein inneres Kind zurückholen, um sich von der Schönheit dieser Welt wieder überraschen zu lassen.